SAM unterstützt Impfzentrum Leipzig

In dem vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Leipzig-Stadt e.V. betriebenen Impfzentrum auf der Neuen Messe in Leipzig wird in der kommenden Woche „Outdoor“ geimpft. Um die Impflinge an diesen Tagen bestmöglich vor Wind, Sonne und Regen zu schützen, stellt die SAM Sachsen Asset Management dem DRK KV Leipzig-Stadt e.V. hierfür eine größere Anzahl Regenschirme zur Verfügung.

Im Zeitraum vom 5. bis 7. Juli finden am derzeitigen Standort des Impfzentrums, in der Messehalle 5, Wartungsarbeiten statt. Um den Impfbetrieb dennoch aufrecht zu erhalten, errichtet das DRK Sachsen an diesen Tagen ein temporäres Impfzentrum auf dem Parkplatz vor der Messehalle. „Wir freuen uns über das große Engagement des DRK bei diesen für uns alle wichtigen Impfungen und unterstützen dabei gern.“, sagt Jan Hartlieb, SAM-Geschäftsführer.“

Ansprechpartner
News - Jan Hartlieb
Jan Hartlieb
Geschäftsführer

+49 341 355 929 - 30
E-Mail senden

« zurück